06131 - 380 79 96 (MZ) | 0611 - 240 53 220 (WI)
 Inselstraße 1-3, Mainz I Friedrichstr. 10, Wiesbaden

Willkommen in der panoramischen Landeshauptstadt Hessens!

Es gibt Orte in Deutschland, die sind einfach einzigartig. Neben dem schönen und geschichtsträchtigen Mainz und der malerischen Kurstadt Bad Nauheim liegt ganz in der Nähe die Stadt Wiesbaden, die durch ihre zahlreichen Vorzüge besticht.

Wiesbaden ist umgeben von Natur, daher können Sie hier in der Idylle im Grünen den Alltag hinter sich lassen.

Erkunden Sie die vielen malerischen Landschaften. Bäume, so weit das Auge reicht, denn der Norden besticht durch sein ausgedehntes Waldgebiet, im Westen bilden die vielen Weinberge eine wunderschöne Kulisse und im Osten sind weite Flächen der Landwirtschaft gewidmet, wo die Streuobstwiesen geschützte Biotope bilden und sich durch ihre hohe Artenvielfalt auszeichnen.

Im Natura 2000-Schutzgebiet Naturpark Rhein-Taunus, können Sie in die Tierwelt eintauchen. Es ist unter anderem die Heimat der europäischen Wildkatze, der Hirschkäfer und der ungiftigen Äskulapnatter, die zu den größten Schlangenarten Europas zählt. Rund 7.000 Tierarten, die Mehrzahl aus der faszinierenden Insektenwelt, sind hier zu Hause. Nachhaltige Forstwirtschaft wird hier großgeschrieben, um die Buchen, Eichen, Fichten und Kiefern zu schützen, die den Wald ausmachen. Aber nicht nur der Wald wurde als Natura 2000-Schutzgebiet ausgezeichnet, sondern auch das Rheingebiet, damit der Lebensraum der Langdistanzwanderwische, wie Lachs und Flussneunauge, geschützt wird. Zudem nutzen viele Vögel die Rheininseln als Rast- und Überwinterungsgebiet, dazu zählen Kormorane, Störche, Graureiher und Graugänse. Es befinden sich ganze sieben Naturschutzgebiete in Wiesbaden.

Das gute Wetter lädt zu Aktivitäten im Freien ein, denn Wiesbaden zählt zu den wärmsten Städten in Deutschland. Sein mildes Klima hat Wiesbaden seiner günstigen geografischen Lage zu verdanken, direkt in der Gebirgsmulde des Taunus gelegen und durch den Höhenzug geschützt. Die vielen Parks sind bei den Einwohnern besonders beliebt und laden an warmen Tagen zur Erholung ein. Wer lieber aktiv werden möchte, der kann entlang den vielen Pfaden eine kleine Wanderung unternehmen.

 

Architektur vom Feinsten

Das historische Zentrum der Stadt liegt im Historischen Fünfeck. Im Herzen der historischen Altstadt befindet sich der Schloßplatz, der mit seinen historischen Gebäuden die Besucher anzieht. Das prächtige Stadtschloss wurde einst von Kaiser Wilhelm II. als Wohnsitz genutzt und beherbergt heutzutage den Hessischen Landtag. Ein weiterer Anziehungspunkt ist die 1862 erbaute Marktkirche, die durch ihre 5 Türme besticht, deren Hauptturm mit seinen 98 Metern Höhe das höchste Gebäude in Wiesbaden ist. Auch das Neue Rathaus und das Alte Rathaus sind am Schloßplatz anzutreffen.

Wiesbaden zeichnet sich durch seine hohe Wohnqualität aus und bietet für alle Ansprüche den passenden Stadtteil. Kleinstadtähnlichen Charakter bieten die Stadteile Mainz-Kostheim sowie Mainz-Kastel und wer es beschaulicher mag, den zieht es beispielsweise in die Stadteile Auringen, Breckenheim, Igstadt, Naurod und viele weitere, die einen dörflichen Charakter aufweisen. Ganz besonders attraktiv ist Sonnenberg, ein gehobenes Wohngebiet, das sich durch seine vielen Villen auszeichnet.

Wenn Sie im schönen Wiesbaden — oder im gegenüberliegenden Mainz sowie in der Kurstadt Bad Nauheim — ein neues Zuhause suchen, dann sind wir Ihnen gerne behilflich Ihr Wunschobjekt zu finden. Ob zum Kauf oder zur Miete, unser Portfolio umfasst wunderschöne Immobilien.

 

© Century 21 Deutschland • ImpressumDatenschutzerklärungScam WarnungAnmeldung
Jedes Century 21 Büro ist rechtlich und wirtschaftlich ein selbstständiges Unternehmen.
 Inselstraße 1-3, Mainz I Friedrichstr. 10, Wiesbaden